News

Die Ypsotec AG investiert kontinuierlich in neue Technologien und Maschinen: An unserem Standort in Grenchen haben wir eine weitere moderne Maschine angeschafft. Diese hohen Investitionen sind für uns ein zentraler Treiber, damit wir für unsere Kunden zusätzliche Kapazitäten bereitstellen und neue Projekte vorantreiben können.

Tornos MultiSwiss 6x16

Tornos MultiSwiss 6x16
Die neue MultiSwiss 6x16 überzeugt durch ihre hervorragenden Merkmale.

Kürzlich haben wir über Investitionen an unserem Produktionsstandort in Tabor, Tschechien berichtet. Wir investieren jedoch nicht nur im Ausland sondern kontinuierlich auch in der Schweiz: In Grenchen haben wir in unseren Maschinenpark investiert und eine komplexe sowie hochwertige Maschine angeschafft. Mit der Tornos MultiSwiss 6x16 erhielten wir eine Maschine für die Grossserienbearbeitung.

Die neue MultiSwiss 6x16 überzeugt rasch durch ihre hervorragenden Merkmale. Sie ist einfach in der Verwendung, stellt eine vorteilhafte Alternative zu einem Langdrehautomaten in Bezug auf die Aufstellfläche dar und zeichnet sich außerdem durch eine fünf Mal höhere Produktion von Werkstücken mit hoher Qualität, hervorragender Präzision und makelloser Oberflächengüte aus.

Tornos MultiSwiss 6x16 im Einsatz

Tornos MultiSwiss 6x16
Das passt zu Ypsotec.

Die zusätzliche Y-Achse ermöglicht Bohrungen aussermittig sowie auch Fräsungen und Querbohrungen an den Werkstücken – effizient und präzis. Das passt zu Ypsotec, sind wir doch ein anspruchsvoller und zuverlässiger Partner in der rotativen Bearbeitung und stehen für höchste Präzision, Qualität und Kostenführerschaft in vielen Bereichen.

Hier geht es zur Maschinenliste Schweiz

Jdi zpět